Aiko

Mein Name ist Aiko. Dieser Name kommt aus dem japanischen und bedeutet "das Kind der Liebe".

Ich kam am 7. August als drittes Baby zur Welt.

Damals betrug mein Gewicht 500g.

Frauli gab mir bei der Geburt den Spitznamen "der Lange" - das liegt wohl daran, dass ich der Längste aus unserem Wurf bin.

Ich bin auch ein sehr, sehr ruhiger Bub. Meine Geschwisterchen ärgere ich nicht so oft.

Was ich brauche? Viiiiiiiiiiele Kuscheleinheiten von meinen Zweibeinern! 

Meine Schwester (Amica) und ich, mussten am längsten auf unser neues Zuhause warten. Wir wohnen nämlich nun in Deutschland.

Wir alle haben die lange Reise sehr gut gemeistert.

In meinem neuen Zuhause gefällt es mir sehr gut - hier habe ich einen Landseer und eine Katze als Freund gewonnen :)

Meine neuen Zweibeiner sind auch spitze - sie kuscheln die ganze Zeit mit mir :)